genesisexoduslevitikusnumerideuteronomiumjosuarichterrutsamuel1samuel2koenige1koenige2chronik1chronik2esranehemiaesterijobpsalmensprichwoerterkohelethoheliedjesajajeremiaklageliederezechieldanielhoseajoelamosobadjajonamichanahumhabakukzefanjahaggaisacharjamaleachimatthaeusmarkuslukasjohannesapostelgeschichteroemerkorinther1korinther2galaterepheserphilipperkolosserthessalonicher1thessalonicher2timotheus1timotheus2titusphilemonpetrus1petrus2johannes1johannes2johannes3hebraeerjakobusjudasoffenbarung

Der Prophet Daniel

Visionen zur Weltgeschichte und zum kommenden "Menschensohn"

Schließen


Hinweise zur Nutzung

Die Inhalte dieser Seiten stammen aus zwei Buchprojekten: "Bibelclouds. Die Bibel anders sehen" von Martin Wolters und "Bibelclouds für Konfis" herausgegeben von Martin Wolters und Thomas Ebinger. Im Bereich der Anzeigeoptionen können Sie zum einen die zugrundliegende Bibelübersetzung auswählen, Einheitsübersetzung oder Lutherbibel. Dies ändert die Bibelcloudsgrafik, die erste Überschrift, die Reihenfolge und Auswahl der biblischen Bücher, sowie die Bibellinks. Zum Anderen können Sie eine Textauswahl treffen, entweder eine eher sachliche Zusammenfassung des jeweiligen biblischen Buches (aus dem Buch "Bibelclouds, Die Bibel anders sehen") oder einen Gedankenimpuls (aus dem Buch "Bibelclouds für Konfis". Die Textauswahl beeinflußt auch die zweite Überschrift.

Wie auch bei den beiden Buchprojekten zeigt ein Farbstrahl am oberen Bildschirmrand die Position des jeweiligen Buches in der Bibel an.Dort können Sie bestimmte Bücher und Buchgruppen durch einen Mausklick auch direkt auswählen. Zur Navigation stehen zum Einen eine Gesamtübersicht aller Bibelclouds (abhängig von der gewählten Bibelübersetzung) und zum anderen Pfeiltasten zur Verfügung. Im Navigationsbereich finden Sie auch einen direkten Link zum jeweiligen Bibeltext (auf dem ERF Bibelserver) sowie - wo möglich - ein Link zu einem einführenden Video (vom Bibel Projekt). Auf Geräten mit berührungssensitiven Bildschirmen (z.B. Tablet, Handy) kann auch durch einen Handstrich weitergeblättert werden.

In der Pro-Version gibt es keine Werbung und die PDF-Downloads der originalen Buchinhalte stehen zum Ausdruck zur Verfügung. Im ersten Kalenderjahr beträgt die Gebühr für einen Pro-Zugang 9,99€. In den folgenden Jahren wird im Januar jeweils eine Abonnementgebühr in Höhe von 3,50 € pro Jahr - also weniger als 1 cent pro Tag - zur Deckung laufender Kosten (z.B. Webserver) fällig.

Hinweis: Bei einigen Browsern auf mobilen Endgeräten (z.B. Android Browser) öffnen sich PDF downloads nicht sofort. Sie müssen diese dann manuell in einem PDF Leseprogramm ihrer Wahl (z.B. Adobe) öffnen.

Für Rückmeldungen, Anregungen und Hinweise bin ich immer dankbar. E-Mail an info@bibelclouds.de genügt.

Die Bibelclouds Webseite auf einem PC Bildschirm:

Dem Buch Daniel fehlen einige Merkmale anderer Prophetenbücher wie z. B. eine explizite Berufung des Propheten durch Gott. Trotzdem haben die zahlreichen Visionen, Träume und deren Deutungen durch Daniel dazu geführt, dass dieses Buch in die Reihe prophetischer Bücher gestellt wurde. Daniel wird auch zu den apokalyptischen Schriften gezählt, sein Inhalt sind die Deutung der Geschichte und der Zukunft. In den ersten Kapiteln wird in der Er-Form berichtet, in späteren Kapiteln dann in der Ich-Form und im sogenannten »Anhang« wieder in der Er-Form.

Daniel lebt in Babel und dient König Nebukadnezzar als Ratgeber. Sein Hauptanliegen ist es, klar zwischen der Herrschaft Gottes, dem König des Himmels, und der Herrschaft weltlicher Könige zu unterscheiden: Gottes Reich und Herrschaft hat kein Ende und währt ewig. Auch Daniel verurteilt immer wieder die Anbetung fremder Götter. In diesem Kontext fallen einzelne Erzählungen besonders auf. So beeindruckt die Erzählung von der Rettung der drei standhaften Juden Meschach, Abed-Nego und Schadrach aus einem Feuerofen. Sie verweigern die Anbetung fremder Götter und stimmen im Ofen gemeinsam einen großen Lobgesang an, der die Grundform »Preist den Herrn …, lobt und rühmt ihn in Ewigkeit« besitzt. Auch Daniel befindet sich in Lebensgefahr und überlebt die Begegnung mit einem Löwen. Außerdem rettet er eine Jüdin mit Namen Susanna vor dem Tod, indem er zwei Älteste der Falschaussage gegen sie überführt. Eisen spielt eine Schlüsselrolle in der Deutung eines Traums von König Nebukadnezzar (2,1–49).

Eine Vision von vier Tieren, einem Löwen und einem Tier mit Hörnern ist aus christlicher Sicht besonders bedeutsam. Darin rechnet Gott mit den vier Weltreichen ab, die allesamt untergehen werden, wenn das Gottesreich anbricht. Sie haben nur solange Frist, bis Gott die Herrschaft einem »Menschensohn« (7,13) übergibt, der Gericht halten wird: »Ihm wurden Herrschaft, Würde und Königtum gegeben. Alle Völker, Nationen und Sprachen müssen ihm dienen. Seine Herrschaft ist eine ewige, unvergängliche Herrschaft. Sein Reich geht niemals unter.« (7,14) Dieser Titel »Menschensohn « wurde schon früh auf Jesus Christus bezogen – auch wenn diese Formulierung bis heute viele Fragen aufwirft.

[Martin Wolters]

Gute Worte

Er ist der lebendige Gott, der ewig bleibt, und sein Reich ist unvergänglich, und seine Herrschaft hat kein Ende. Dan 6,27

Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsere Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit. Dan 9,18

Lesetipp

Dan 3,51-90 (Der Lobgesang der drei jungen Männer); Dan 7,1-28 (Daniels Vision von den vier Tieren und vom Menschensohn); Dan 12,1-3 (Engelsfürst Michael)


Anzeigeoptionen

Bibelübersetzung:Textauswahl:PDF Download:
Einheitsübersetzung
Zusammenfassung (*)
Über Bibelclouds
Lutherbibel (*)
Gedankenimpulse
Die Pro-Version bestellen
Bibelübersetzung:Textauswahl:
Einheitsübersetzung
Zusammenfassung (*)
Lutherbibel (*)
Gedankenimpulse
PDF Download:
Über Bibelclouds
Die Pro-Version bestellen/td>