genesisexoduslevitikusnumerideuteronomiumjosuarichterrutsamuel1samuel2koenige1koenige2chronik1chronik2esranehemiatobitjuditestermakkabaeer1makkabaeer2ijobpsalmensprichwoerterkohelethoheliedweisheitsirachjesajajeremiaklageliederbaruchezechieldanielhoseajoelamosobadjajonamichanahumhabakukzefanjahaggaisacharjamaleachimatthaeusmarkuslukasjohannesapostelgeschichteroemerkorinther1korinther2galaterepheserphilipperkolosserthessalonicher1thessalonicher2timotheus1timotheus2titusphilemonhebraeerjakobuspetrus1petrus2johannes1johannes2johannes3judasoffenbarung

Das Buch Obadja

Ein klarer Fall von Mobbing – ein klarer Fall für Gott

Schließen


Darstellung des Künstlers Willy Wiedmann zu Obadja.

Copyright Die Wiedmann Bibel

Schließen


Hinweise zur Nutzung

Die Inhalte dieser Seiten stammen aus zwei Buchprojekten: "Bibelclouds. Die Bibel anders sehen" von Martin Wolters und "Bibelclouds für Konfis" herausgegeben von Martin Wolters und Thomas Ebinger. Im Bereich der Anzeigeoptionen können Sie zum einen die zugrundliegende Bibelübersetzung auswählen, Einheitsübersetzung oder Lutherbibel. Dies ändert die Bibelcloudsgrafik, die erste Überschrift, die Reihenfolge und Auswahl der biblischen Bücher, sowie die Bibellinks. Zum Anderen können Sie eine Textauswahl treffen, entweder eine eher sachliche Zusammenfassung des jeweiligen biblischen Buches (aus dem Buch "Bibelclouds, Die Bibel anders sehen") oder einen Gedankenimpuls (aus dem Buch "Bibelclouds für Konfis". Die Textauswahl beeinflußt auch die zweite Überschrift.

Wie auch bei den beiden Buchprojekten zeigt ein Farbstrahl am oberen Bildschirmrand die Position des jeweiligen Buches in der Bibel an.Dort können Sie bestimmte Bücher und Buchgruppen durch einen Mausklick auch direkt auswählen. Zur Navigation stehen zum Einen eine Gesamtübersicht aller Bibelclouds (abhängig von der gewählten Bibelübersetzung) und zum anderen Pfeiltasten zur Verfügung. Im Navigationsbereich finden Sie auch einen direkten Link zum jeweiligen Bibeltext (auf dem ERF Bibelserver) sowie - wo möglich - ein Link zu einem einführenden Video (vom Bibel Projekt). Auf Geräten mit berührungssensitiven Bildschirmen (z.B. Tablet, Handy) kann auch durch einen Handstrich weitergeblättert werden.

In der Pro-Version gibt es keine Werbung und die PDF-Downloads der originalen Buchinhalte stehen zum Ausdruck zur Verfügung. Im ersten Kalenderjahr beträgt die Gebühr für einen Pro-Zugang 9,99€. In den folgenden Jahren wird im Januar jeweils eine Abonnementgebühr in Höhe von 3,50 € pro Jahr - also weniger als 1 cent pro Tag - zur Deckung laufender Kosten (z.B. Webserver) fällig.

Hinweis: Bei einigen Browsern auf mobilen Endgeräten (z.B. Android Browser) öffnen sich PDF downloads nicht sofort. Sie müssen diese dann manuell in einem PDF Leseprogramm ihrer Wahl (z.B. Adobe) öffnen.

Für Rückmeldungen, Anregungen und Hinweise bin ich immer dankbar. E-Mail an info@bibelclouds.de genügt.

Die Bibelclouds Webseite auf einem PC Bildschirm:

Stellst du dir auch manchmal vor, wie es wäre, wenn du in einer anderen Welt leben würdest? In einer besseren, gerechteren, schöneren? Ich wünsche mir das oft.

In dieser Welt gäbe es z. B. kein Mobbing. Niemand müsste Angst haben, dass er von angeblichen Freunden in die Pfanne gehauen wird, dass er gehänselt, gemobbt wird.

Sowas gibt’s aber leider schon seit tausenden Jahren und davon berichtet das Buch Obadja: Das Volk Israel hat es ganz schön schwer. Es wird vom eigenen Brudervolk, den Edomitern, tyrannisiert und leidet ziemlich unter der Ungerechtigkeit, sie werden verachtet und schlecht behandelt. Nun aber kommt die Botschaft, die die Israeliten hören sollen und die ein bisschen so ist, wie das Versprechen auf eine bessere Welt. Es wird ein Tag kommen, das verkündet der Prophet Obadja, an dem das Volk Israel nicht mehr leiden muss, es wird dann ganz sein, heil sein. Der Tag des Heils für Israel. Obadja verkündet die Rettung Israels. Diese Rettung ist der Tag des Herrn. An dem Tag, an dem Gott die Herrschaft wieder übernehmen wird, an dem Tag wird auch Schluss sein mit der schlimmen Lebenssituation der Israeliten. Sie werden gerettet werden. Gerettet von Gott und sie müssen nicht länger unter den Ungerechtigkeiten der anderen Völker leiden. Das Volk wird wieder ganz sein, das verspricht Gott ihnen.

Das ist doch mal eine Botschaft: Gott greift ein, um die Schwachen zu retten, die ihr Land verlassen mussten und unterdrückt waren. Sie sollen wieder frei leben dürfen, ihnen soll es wieder gut gehen. Gott lässt das Volk nicht im Stich, er greift ein und es wird wieder besser für sie. Gott macht sich stark für die, die gemobbt werden. Wow!

[Jennifer Berger]

Gute Worte

Auf dem Berg Zion aber wird es Rettung geben und das ist das Heiligtum. Obd 1,17

Dann gehört die Königsherrschaft dem HERRN. Obd 1,21

Lesetipp

Am besten alle 21 Verse


Anzeigeoptionen

Bibelübersetzung:Textauswahl:PDF Download:
Einheitsübersetzung (*)
Zusammenfassung
Über Bibelclouds
Lutherbibel
Gedankenimpulse (*)
Die Pro-Version bestellen
Bibelübersetzung:Textauswahl:
Einheitsübersetzung (*)
Zusammenfassung
Lutherbibel
Gedankenimpulse (*)
PDF Download:
Über Bibelclouds
Die Pro-Version bestellen/td>