Bibelclouds im DKV Materialbrief RU

dkvDer Materialbrief 3/2014 des Deutschen Katechetenvereins hat die Bibelclouds-Methode und deren Einsatz im Relegionsunterricht näher beschrieben. (Zusätzliche Kopien können hier bestellt werden.) Auf dieser Webseite sind alle angegebenen Weblinks verlinkt (und teilweise auch aktualisiert) und die Kopiervorlagen stehen zum kostenlosen Download zur Verfügung. Außerdem gibt es ein spezielles Materialangebot für Mitglieder des DKV.

BibelcloudsImRU

Materialangebot für DKV Mitglieder

Für DKV Mitglieder gibt es ein personalisiertes PDF-Set mit dem Kartenset (74 Karten) zu einem Sonderpreis von 25,00 € (sonst: 31,99 €) – Sie sparen über 20%. Geben Sie dazu bitte im Kommentarfeld der PayPal-Bestellung Ihre DKV Mitgliedsnummer an.


Das DKV Sonderangebot (Bitte Ihre DKV Mitgliedsnummer im Kommentarfeld eingeben!)


Ebenfalls erhältlich ist das „Bibelclouds Starterset“ bestehend aus einem personalisierten PDF-Set, dem Kartenset (74 Karten), 4 Grußkarten (2 * Hohelied, 2 * Gesamtüberblick), und 20 Postkarten zu einem Preis von 30,00 € (sonst: 42.99) – Sie sparen 30%.


Das „Bibelclouds Starterset“


Für weitere Angebote besuchen Sie bitte den Bibelclouds Webshop.

Weblinks (aktualisiert)

Aus der Einführung:

Auch heute stellt sich die Frage: „Was bräuchte es, um die Bibel einmal versuchsweise in die Hand zu nehmen?“ Dies gilt insbesondere für den Religionsunterricht heute: „Richtig schwierig wird es aber dann, wenn es darum geht, dass Schülerinnen und Schüler die Bibel als Heilige Schrift und als Lebensbuch verstehen können und Freude am Lesen biblischer Geschichten empfinden sollen.“ Die Methode „Bibelclouds“ versucht hier einen möglichen Anknüpfungspunkt zu bieten, indem es sich den aus dem Internet bekannten Wortwolken bedient.

Wortwolken können auch zur Textanalyse und zu Textvergleichen genutzt werden

Mittlerweile gibt es auch erste wissenschaftliche Untersuchungen, die sich mit dem Nutzen und der optimalen Gestaltung von Wortwolken beschäftigen.

„Was man von Zitaten aber nicht erwarten sollte, ist, dass sie Zusammenhänge sichtbar machen, einen großen Bogen verdeutlichen oder die Bibel als Buch erschließen.“ – das gilt in gleichem Maße für Bibelclouds. Sie können weder Inhalte und Aussagen der Bibel zusammenfassen noch ersetzen sie das Studium der Bibeltexte selber. Aber sie können zum Nachdenken anregen, Interesse wecken und als kurzweiliger Einstieg in die Bibel und in ein Gespräch über die Bibel genutzt werden.

Aus dem Abschnitt Materialhinweise:

Ein optimaler Einsatz der Bibelclouds in Unterricht und Gruppenarbeit erfordert im Regelfall, dass die Bibelclouds als einzelne (laminierte) Ausdrucke vorliegen. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Es lassen sich aus einem Buch selber solche laminierte Grafiken erstellen. Eine Anleitung findet man unter http://www.bibelclouds.de/laminieren/. Die Materialkosten betragen ca. 35 EUR (inkl. dem Preis für ein Buch), der Zeitaufwand ca. 4 Stunden.
  • Unter http://www.bibelclouds.de/personalisiertes-pdf-set/ kann eine personalisierte PDF Version der Grafiken zu einem Preis von 16,99 EUR bestellt werden. Damit lassen sich die Grafiken ausdrucken und dann laminieren. Der Zeitaufwand ist geringer und die Ausdrucke können sogar größer sein. Die Kosten betragen ebenfalls ca. 35 EUR – wenn man Kosten für die Farbausdrucke nicht mit einrechnet. Allerdings sind die Kosten für diese Ausdrucke oft erheblich und die Qualität nicht immer besser.
  • Unter http://www.bibelclouds.de/kartenset/ kann ein Kartenset mit allen Bibelclouds für 15,00 EUR bestellt werden (Staffelpreise werden ebenfalls angeboten). Allerdings sind diese nur halb so groß wie die Versionen im Buch. Für Mitglieder des DKV gibt es das personalisierte PDF und das Kartenset zu einem Sonderpreis von 25 €.
  • Die wahrscheinlich praktikabelste Lösung ist ein sogenanntes Pastoralpaket (http://www.bibelclouds.de/pastoralpaket/). Dieser praktische Koffer mit laminierten Bibelclouds, Buch, und CD-ROM ist im Regelfall wahrscheinlich zu teuer für die Anschaffung durch einzelne Lehrkräfte oder Pastoralmitarbeiter/innen. Daher befindet sich zurzeit ein deutschlandweites Netzwerk im Aufbau, um einen Verleih dieses Koffers vor Ort zu organisieren: http://www.bibelclouds.de/ausleihen/. Derzeit gibt es bereits 9 mehr als 20 solcher Verleihstellen. Evtl. lohnt sich auch eine Anschaffung für einzelne Schulen. Auch eine Anfrage beim zuständigen Schulreferat der Diözese oder Stadtkirche ist möglich.
  • Zahlreiche Informationen und Materialien befinden sich auf der Webseite http://www.bibelclouds.de, speziell auch unter http://www.bibelclouds.de/methode/. Möglichkeit des Austausches besteht unter http://facebook.de/bibelclouds.
  • Zu empfehlen ist auch eine Sammlung von Aufgaben mit Bibelclouds, die Thomas Ebinger vom PTZ Stuttgart für die Konfirmandenvorbereitung ausgearbeitet hat. Sie finden diese hier: http://anknuepfen.de/wp-content/uploads/downloads/2013/02/05_Bibelclouds_mit_Konfis_Thomas_Ebinger.pdf hier: http://www.bibelclouds.de/ausfuhrliche-anleitung-zur-konfirmandenarbeit/

Alle Links in der Übersicht:

  1. http://theologieundleben.wordpress.com/2013/07/10/wolken-koennen-auch-sonnig-sein/ (Eine Rezension zum Buch; weitere Rezensionen unter: http://www.bibelclouds.de/rezensionen/)
  2. http://www2.ekiba.de/download/Rupp_Die_Bibel_im_kompetenzorient_RU.pdf
  3. www.wordle.net – eine der populärsten Webseiten zum Erstellen eigener Wortwolken
  4. http://www.lehrerfreund.de/schule/1s/wordle-interpretation/3200 – Wortwolken zur Textanalyse und zum Textvergleich
  5. http://readwrite.com/2009/01/20/tag_clouds_of_obamas_inaugural_speech_compared_to_bushs
  6. http://www.uni-due.de/~s400268/Lohmann09-interact.pdf – Wissenschaftliche Untersuchungen, die sich mit dem Nutzen und der optimalen Gestaltung von Wortwolken beschäftigen.
  7. http://www.rpi-loccum.de/mueller.html aktualisiert: http://www.rpi-loccum.de/material/aufsaetze/mueller
  8. http://anknuepfen.de/wp-content/uploads/downloads/2013/02/05_Bibelclouds_mit_Konfis_Thomas_Ebinger.pdf http://www.bibelclouds.de/ausfuhrliche-anleitung-zur-konfirmandenarbeit/
  9. http://www.youtube.com/watch?v=g4IiccUjGps („Empire State of Mind“)
  10. http://www.youtube.com/watch?v=4BAKb2p450Q („Nur noch kurz die Welt retten“)
  11. www.bibleserver.de – Viele Bibelübersetzungen online mit guter Such- und Vergleichsfunktion (ACHTUNG: Vorher eine e-Mail an info@bibleserver.com schreiben. Wenn viele Personen gleichzeitig auf den Server zugreifen, wird der Zugang gesperrt. Darum müssen vorher die Schulrechner freigeschaltet werden.)
  12. http://www.bibelwissenschaft.de/wibilex/ – WibiLex (online Lexikon)

Kopiervorlagen

Die Kopiervorlagen zum Materialbrief können hier heruntergeladen werden.