Das Buch Joël

EinheitsübersetzungLutherbibelBibel in gerechter Sprache
Das Buch JoëlDas Der Prophet JoëlDas Buch Joël
Aus: Martin Wolters, Bibelclouds. Die Bibel anders sehen © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2014, 2. AuflageAus: Martin Wolters/Thomas Ebinger, Bibelclouds für Konfis © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2015© 2014 Martin Wolters, basierend auf der Bibel in gerechter Sprache, 3. Auflage, 2007, Copyright © 2006 by Gütersloher Verlagshaus, Gü:tersloh

Umkehr und Neuanfang sind möglich

Charakteristisch für den Propheten Joël (”JHWH ist Gott”) und zentrales Thema dieses Buches ist die Rede vom ”Tag des Herrn”. Anlass war eine ungewöhnlich schlimme Heuschreckenplage, bei der alles gefressen wurde und die von Joël als Beginn des ”Tages des Herrn” gedeutet wird. Die ersten beiden Kapitel handeln von einer Bußfeier, die durch die erwähnte Katastrophe veranlasst war, die Kapitel drei und vier handeln von Visionen über das zukünftige Heil und dauerhaften Frieden für Juda und Jerusalem: Juda aber bleibt für immer bewohnt, und Jerusalem besteht von Geschlecht zu Geschlecht, [ich erkläre ihr Blut für unschuldig, das ich vorher nicht für unschuldig erklärte,] und der Herr wohnt auf dem Zion” (4,20-21). Joël spricht häufig von Jerusalem und Zion sowie vom Tempel als ”Haus des Herrn” oder auch ”Haus unseres Gottes”. Die Priester werden entsprechend als ”Diener des Herrn” bezeichnet. Joël trat vermutlich in Jerusalem auf und war mit dem Kultbetrieb im Tempel bestens vertraut.

Aus: Martin Wolters, Bibelclouds. Die Bibel anders sehen © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2014, 2. Auflage

Lesevorschläge in der Bibel

Joël 2,1-11 (Der Tag des Herrn); 2,12-17 (Der Aufruf zur Buße); 3,1-5 (Die Ausgießung des Geistes)

Ein Kommentar zu Das Buch Joël

  1. Ellen und Lena, beide 16 sagt:

    Uns hat überrascht, mit welchen schlimmen Androhungen Gott die Menschen auf ihr Fehlverhalten aufmerksam machen will. Jedoch handelt er nur aus Liebe zu seinem Volk und es ist gut zu wissen, dass Gott jeden wieder auf den richtigen Weg zurückführt.

    Aus: Martin Wolters/Thomas Ebinger, Bibelclouds für Konfis © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Buch Joël