Das erste Buch Samuel

EinheitsübersetzungLutherbibelBibel in gerechter Sprache
Das erste Buch SamuelDas erste Buch SamuelÜber die Zeit Samuels: Erstes Buch
Aus: Martin Wolters, Bibelclouds. Die Bibel anders sehen © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2014, 2. AuflageAus: Martin Wolters/Thomas Ebinger, Bibelclouds für Konfis © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2015© 2014 Martin Wolters, basierend auf der Bibel in gerechter Sprache, 3. Auflage, 2007, Copyright © 2006 by Gütersloher Verlagshaus, Gü:tersloh

Die anderen Maßstäbe Gottes

Dieses Buch hat seinen Namen nach dem als Propheten und Richter wirkenden Samuel (”Von Gott erhört”). In der Kindheit Samuels spielt der Priester Eli eine entscheidende Rolle. Dieser verkündet zum einen Samuels Mutter Hanna die Geburt ihres Sohnes. Er übernimmt aber auch die Erziehung Samuels.

Aus: Martin Wolters, Bibelclouds. Die Bibel anders sehen © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2014, 2. Auflage

Lesevorschläge in der Bibel

1 Sam 2,1-11 (Danklied der Hanna); 3,1-18 (Die erste Offenbarung an Samuel); 16,1- 13 (Davids Salbung zum König); 17,1-58 (David und Goliat)

Ein Kommentar zu Das erste Buch Samuel

  1. Cedric, 13 sagt:

    Mich hat sehr beeindruckt, dass David nur mit einer einfachen Steinschleuder den Riesen Goliat besiegt hat und dass er, obwohl er nur ein Hirtenjunge war, König geworden ist.

    Aus: Martin Wolters/Thomas Ebinger, Bibelclouds für Konfis © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.