Das zweite Buch Samuel

EinheitsübersetzungLutherbibelBibel in gerechter Sprache
Das zweite Buch SamuelDas zweite Buch SamuelÜber die Zeit Samuels: Zweites Buch
Aus: Martin Wolters, Bibelclouds. Die Bibel anders sehen © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2014, 2. AuflageAus: Martin Wolters/Thomas Ebinger, Bibelclouds für Konfis © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2015© 2014 Martin Wolters, basierend auf der Bibel in gerechter Sprache, 3. Auflage, 2007, Copyright © 2006 by Gütersloher Verlagshaus, Gü:tersloh

Leben im Spannungsfeld von Gegensätzen

Das zweite Buch Samuel (”Von Gott erhört”) knüpft unmittelbar an das Ende des ersten Buches an. Es berichtet vom Tod Sauls, von der Salbung Davids zum König von Juda und später von der Salbung zum König von ganz Israel. David regiert sieben Jahre von Hebron aus, erobert dann Jerusalem, bringt die Bundeslade dorthin und regiert weitere 33 Jahre.

Aus: Martin Wolters, Bibelclouds. Die Bibel anders sehen © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2014, 2. Auflage

Lesevorschläge in der Bibel

2 Sam 7,1-29 (Die Verheißung an David); 12,1-25 (Gottes Strafe für David)

Ein Kommentar zu Das zweite Buch Samuel

  1. Lisa Marie, 17 sagt:

    In Kapitel 12 wird eine Situation dargestellt, die jeder kennt. David erkennt seine eigene Schuld und Ungerechtigkeit erst, nachdem jemand ihm diese anhand eines anderen Beispiels vorlegt. Wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, kennen wir diese Situation auch ganz genau.

    Aus: Martin Wolters/Thomas Ebinger, Bibelclouds für Konfis © Patmos Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.